Einzeltraining

Viele Hunde sind im Gruppenunterricht anfangs überfordert und unkonzentriert, sodass er kaum lernen kann und sich auf unser Training nicht stressfrei einlassen kann. Und es gibt Hunde, die unerwünschtes Verhalten zeigen, das nicht im Gruppenunterricht verändert werden kann, weil es für die anderen Teilnehmer störend oder sogar gefährlich wäre. So oder so ist es sinnvoll im Einzeltraining zu starten, damit dein Hund sich voll und ganz auf die Übungen konzentrieren kann und keine unnötigen Ablenkungen um sich herum hat, damit wir die Signale zuerst ohne Ablenkung aufbauen können und du sie später dann im Gruppenunterricht verfestigen kannst.

Im Einzelunterricht können wir ganz individuell auf dich und deinen Hund eingehen und einen perfekt auf dich ausgerichteten Trainingsplan erstellen. So wird das Training optimiert und du wirst sehr schnell Fortschritte merken, weil wir eine Situation schaffen, in der sich dein Hund absolut konzentrieren kann. Zu jeder Trainingseinheit erhältst du schriftliche Unterlagen, um das Besprochene zu Hause nochmals nachlesen zu können.

 

Nach dem Einzeltraining kannst du die erlernten Signale im Anfänger- / Junghundekurs oder anderen passenden Gruppen unter Ablenkung üben.

 

Wie lange die jeweilige Einheit geht hängt natürlich vom Hund ab, aber im Normalfall trainieren wir 45-60 Minuten.

        -->   Einzelstunde (45 Minuten)                                     45 €

        -->   Trainingspaket S (5 Einzelstunden)                       195 €

        -->   Trainingspaket M (8 Einzelstunden)                      295 €

        -->   Trainingspaket L (12 Einzelstunden)                     425 €     

Wir kommen gerne auch zu dir nach Hause! Für Anfahrtskosten berechnen wir 0,50€ pro Kilometer.

 

Bei "verhaltenskreativen" Hunden (Hunde, die ein für uns problematisches Verhalten zeigen das wir verändern möchten) wie z.B. Jagdtrieb, Angstverhalten, Aggression gegenüber Menschen oder Artgenossen, übermäßiges Bellen, Probleme bei Begegnungen verlangen wir keinen Aufpreis!!!

(c) Hundeschule Social-Dog
(c) Hundeschule Social-Dog