Alltagskurs


Unsere Alltagskurse bestehen immer aus 8 Trainingsstunden, die im wöchentlichen oder zweiwöchentlichen Rhythmus stattfinden. Im Vordergrund steht hier die Grunderziehung und somit das Alltagstraining mit deinem Hund.  Es gibt drei unterschiedliche Lernstufen (Level 1, 2 und 3). Je nach Trainingsstand beginnst du mit deinem Hund anfangs bei Level 1 und kannst dann, wenn du alle Trainingsinhalte dieser Stufe erfolgreich trainiert hast mit Level 2 weitermachen.

 

Wichtig ist jedoch, dass du in dem Tempo trainierst, wie es für dich und deinen Hund gut ist. Das heißt, dass du den Kurs von 8 Stunden machst und einfach schaust, wo ihr am Ende steht. Ob das dann bei der Hälfte von Level 1 ist oder ihr tatsächlich alle Trainingsinhalte schon erlernt habt ist egal. Du kannst den Kurs so oft buchen wie du möchtest und euer Level dadurch immer weiter erhöhen! Beim einen Team geht das vielleicht wahnsinnig schnell, beim anderen dauert es eben länger.

 

Unsere Gruppen sind daher auch bunt gemischt und nicht nach Trainingsstand getrennt. Das hat den Vorteil, dass nicht nur Hunde gleichen Alters zusammen sind und wir die Übungen sehr gut miteinander kombinieren können. Wir passen die jeweiligen Übungen natürlich an jedes Team an, sodass ihr auf dem Level üben könnt wo ihr steht.

         8 x 60 Minuten  -> 145 €

Da wir möchten, dass sich die Hunde in der Gruppe wohlfühlen und nicht überfordert werden können nur Teams an den Alltagskursen teilnehmen, die bei uns bereits Einzeltraining besucht haben und folgende Dinge erarbeitet haben:

- Training über Clicker oder Markerwort

- Namensspiel

- Sitz und Platz

- Bleib (einige Meter)

- Doppelter Rückruf (unter leichter Ablenkung)

- Bleib (einige Meter)

- Leinentraining (Basics)

- verschiedene Belohnungsvarianten

- Geschirrgriff

- Ausspucken auf Signal (erste Übungsschritte)

- Handtouch / Nasentarget

 

Wann der nächste Alltagskurs beginnt erfährst du unter NEWS!

Trainingsziele Alltagskurs

Level 1

- Sitz und Platz unter Ablenkung

- Bleib mit leichter Ablenkung

- Leinentraining mit leichter

   Ablenkung

- Doppelter Rückruf unter leichter

   Ablenkung

- Begegnungstraining

- Ausspucken auf Signal

- Unterbrechungssignal /

   Geschirrgriff

- Belohnungen und funktionale Verstärker

- Beschäftigungsideen

Level 2

- siehe Level 1 unter stärkerer

   Ablenkung

- Stoppen auf Entfernung

- Zur Seite (runter von der Straße)

- Notsitz

- U-Turn

- mehr Training im Freilauf

Level 3

- siehe Level 2; unter starker

   Ablenkung

- Barriereclicken

- Zur Seite auf Entfernung

- Essbares liegen lassen und

   anzeigen